Conferencing (Lokal / Webex)

Das IT-Service-Center stellt den Instituten und Einrichtungen der Universität zu Lübeck moderne Videokonferenzsysteme zur Verfügung. Mit den Videokonferenzsystemen oder dem Jabber Softphone-Client können Sie weltweit jedes erreichbare SIP- oder H.323-System anwählen.

Jedes Institut oder Einrichtung der Universität kann formlos, durch die jeweilige Leitung, einen eigenen virtuellen Konferenzraum auf unserem lokalen Videokonferenzinfrastruktur oder die Nutzung der Videokonferenzsysteme per Email an itsc.support-voip(at)uni-luebeck.de beantragen.

Diese virtuellen Konferenzräume, der Universität zu Lübeck, sind per SIP URI, H.323, Telefon (nur Audio) und WebRTC zu erreichen.

Die Videokonferenzsysteme finden Sie aktuell in Haus 1, Haus 2, Haus 64 und Haus 66 (CBBM).

Außerdem kann sich jeder Mitarbeiter und Student einen Cisco Webex Account erstellen.