Microsoft Office 365

Die Universität zu Lübeck ist dem Programm "Office 365 für Bildungseinrichtungen" von Microsoft beigetreten. Mit diesem Programm können alle Studierenden Zugang zur aktuellsten Version von Microsoft Office erhalten. Dieser Vertrag enthält die Option "Student Advantage Benefit", so dass die Nutzung für die Studierenden kostenlos ist. Zudem kann Office auf bis zu 5 Systemen installiert werden.

Keine Cloud
Beachten Sie bitte, dass die Universität zu Lübeck sämtliche von Microsoft vorgesehenen Cloud-Funktionalitäten deaktiviert hat. Dies betrifft beispielsweise auch die Bereitstellung von Speicherplatz in der Microsoft Cloud über OneDrive. Sie erhalten über das hier beschriebene Angebot keinen Speicherplatz in der Microsoft Cloud.
Die Gründe hierfür sind datenschutzrechtliche Bedenken, aber auch erhöhte Gefahren des Know-How-Abflusses. Das für das Land Schleswig-Holstein maßgebliche Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) hat deswegen den öffentlichen und nicht öffentlichen Stellen in Schleswig-Holstein die Nutzung der von Microsoft bereitgestellten Clouddienste untersagt.

Zur Registrierung füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Beachten Sie, dass eine Registrierung nur mit Ihrer Uni-IDM-Emailadresse möglich ist. Wir werden Ihnen nach Eingang Ihrer Daten umgehend einen Account für Office 365 einrichten. Sie werden per Email an die angegebene Adresse über die Zugangsdaten benachrichtigt.


Office365-Anmeldung

Office365-Anmeldung

Sobald wir Ihre Anmeldung bearbeitet haben, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per Email an die von Ihnen eingetragene Adresse. Achten Sie daher unbedingt darauf, Ihre Adresse korrekt anzugeben!

Anmerkung:
Offenbar ist die Email mit den Zugangsdaten schwierig zu entdecken, da wir viele Rückfragen und Zweitanträge erhalten. Daher zur Info: Die Email kommt nicht von einer Uni-Adresse, sondern von einer relativ kryptisch aussehenden Adresse von Microsoft der Form

bounce-108_HTML-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx@bounce.email.microsoftonline.com
oder auch von
msonlineservicesteam@email.microsoftonline.com

mit dem Subject "Neue oder geänderte Benutzerkontoinformationen"

Bitte achten Sie also auf diese Mail - sie ist kein Spam, sondern enthält Ihre Zugangsdaten! Wir haben Informationen bekommen, dass diese Mails wohl hin und wieder von Email-Programmen für Spam gehalten werden. Bitte sehen Sie daher auch in Ihrem Spam-Ordner nach, ob die Mail versehentlich dorthin gelangt ist.